Projektbeschreibung "Selters"

Außenanlage in einem Westerwälder Industriegebiet.

Der Straßenhang wird mit schottergefüllten Gabionen abgefangen.

Die Asphaltfläche der LKW-Zufahrt geht im PKW-Bereich in Betonpflaster über. Zur Verringerung des Oberflächenabflusses wurden die zahlreichen Parkplätze mit Rasenkammerpflaster verwirklicht. Wildkirschen ergeben im Frühjahr einen schönen Blütenaspekt: im Herbst sorgen Rot- und Feldahorn für eine imposante Blattfärbung. Große Teile der Flächenbegrünung wurden mit Heckenkirsche, Fünffingerkraut und Berberitze pflegeleicht realisiert.